“Is besetzt, ey…” – Nougathöhlen-Neumacherei

“Is besetzt, ey…” – Nougathöhlen-Neumacherei

Knietief im Dispo? Niemals. Wir sind allerhöchstens mal schultertief im prähistorischen Rohr der Nougathöhle im FP. Genau, was bietet sich besser an für die wenigen Tage Sommer in Oldenburg, als mit Schweiß, Estrich und Wutanfällen das Klo der Heiligen Stätte mal so richtig auf die Vorderbeine zu stellen. Von A wie Abriss bis Z wie zögerliches Beglückwünschen… aktuell sind wir nämlich dabei, mit eigenen Mitteln die sesshafte Zukunft zu verputzen, Edel wie Keramik und so… Zwar werden die Tätigkeiten noch ein paar Tage andauern,  glücklicherweise haben wir  von den netten Menschen der AWO den Zugang zu einem Reserve-Klo zum munteren Pipifaxen bekommen. Aber wir setzen alles dran, um noch vor dem ersten Spieltag wieder tutti zu sein, falls uns die sicheren sportlichen Erfolge auf den Magen schlagen sollten. Neugierige Blicke auf der Baustelle sind herzlichst gern gesehen, bei klugen Sprüchen behalten sich die Handwerker vor, auch mal mit einer Wasserwaage für ausgeglichene Laune zu sorgen… ?