Impressionen zum CSD-Wochenende

Impressionen zum CSD-Wochenende

Hossa, geschafft! Die Woche ist vorbei, der Ausschlaf beginnt. Könnte man fast meinen, denn das vergangene Wochenende war wohl eines der intensiveren, die unsere schöne Fanszene seit längerer Zeit erleben durfte. Wetter, welches oldenburgerisch kaum sein könnte und mit Emotionen, die die Gottorpstraße an der Copacabana vermuten lässt.
Was hier nun folgt sind zahllose (wehe, es wird nachgezählt) Impressionen zum buntesten Wochenende des Jahres. Angefangen mit einem spärlich bemalten Stück Stoff voll scheuer Farbkleckse bis hin zu den letzten schwungvollen Fege-Einheiten, um das Konfetti von den Straßen und aus den Mix-Getränken zu entfernen.
Aber zuerst noch ein sehr sehr herzlicher Dank an all die fleißigen Hände, Füße und Köpfe, die mit nimmermüdem Elan über Wochen und Monate alles dafür vorbereitet und gegeben haben (auch dann, als aufgrund von schlimmen Patzern des orangfarbenen Auto-Vermieters der berühmt-berüchtigte Sixt Sense vonnöten war), dass uns dieser CSD auf ewig in bester Erinnerung bleiben wird – vielen vielen Dank!